Weiterhin täglicher Versand aller Bestellungen.

S.S. Lakul (NFT-7793) Raumschiff Modell mit deutschem Magazin #162 Eaglemoss

Keine Bewertungen vorhanden

Hersteller: Eaglemoss
Maße: Schiff ca.11 x 10 x 2 cm
Massstab: 1:2500
Material: Metallguss mit Kunststoffteilen
Serie: Kinofilme
Achtung: Dieser Sammlerartikel ist kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

18,99 € * inkl. 7% Mwst. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage **

Der Artikel ist lieferbar

Details

die S.S. Lakul NFT-7793, die auf einer Mission war, El-Aurianische Flüchtlinge zur Erde zu bringen.

Die S.S. Lakul NFT-7793 wurde im 23. Jh. betrieben. Während ihrer Mission, 138 El-Aurianische Flüchtlinge zur Erde zu bringen, wurde sie in den Nexus gezogen, wo sie zusammen mit ihrem Schwesterschiff S.S. Robert Fox festsaß. Im Vorspann von STAR TREK: TREFFEN DER GENERATIONEN empfing die U.S.S. Enterprise NCC-1701-B ihr Notsignal und versuchte, die Flüchtlinge zu retten.

Das Sammlermodell wurde sorgsam aus Metallguss und qualitativ hochwertigen ABS-Teilen gefertigt und dann detailliert von Hand bemalt. Die S.S. Lakul NFT-7793 hat vorne eine rundliche Kommandosektion, mittig einen größeren Passagierbereich und hinten die Triebwerke – sie sieht ein wenig wie ein außerirdisches Insekt aus.

Im spannenden und reich bebilderten Magazin erforschen wir die S.S. Lakul NFT-7793 und besprechen, wie ILM sie entwarf und baute. Außerdem werfen wir einen Blick auf die größte und beeindruckendste Kulisse, die für STAR TREK: TREFFEN DER GENERATIONEN gebaut wurde.

Entworfen von Dan Curry und Brandon MacDougall

Modell kommt mit Ständer in schönem Display Karton und englischem original Magazin, Magazine können aufgrund der original Verpackung Knicke aufweisen.

Kundenmeinungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Keine Bewertungen vorhanden

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.